Moses Mendelssohn – der Aufklärer aus Dessau

Kontakt

Postanschrift:
Moses-Mendelssohn-Gesellschaft Dessau e.V.
Moses Mendelssohn Zentrum
Mittelring 38
06849 Dessau-Roßlau

Telefon: (03 40) 850 11 99
Telefax: (03 40) 850 11 94

E-Mail:
mendelssohn@datel-dessau.de

Kontaktformular

Veranstaltungen Veranstaltungen

Veranstaltungen

Foto: Kahnfahrt auf dem Wörlitzer See mit Studenten der Miami University aus Oxford/Ohio, Juni 2014

Aktuelle Veranstaltungen

Sonntag, 30. September 2018 - 08:00 Uhr

Busexkursion nach Ballenstedt und Gernrode

Unsere diesjährige Busexkursion wird uns zu wichtigen Orten der anhaltischen Regionalgeschichte führen. Schwerpunkte des Programms sind Führungen durch das Askanierschloss in Ballenstedt und die Stiftskirche St. Cyriacus in Gernrode – zwei für Anhalts Kulturgeschichte überaus bedeutsame Stätten. Daneben wird es genügend Zeit geben für weitere Erkundungen. Details zum Zeitplan und Programm werden noch bekanntgegeben.

Veranstaltungsort: Moses Mendelssohn Zentrum, Mittelring 38, 06849 Dessau-Roßlau, Tel.: 0340 - 8501199

Logo Footer

Moses-Mendelssohn-Gesellschaft Dessau e.V., Moses Mendelssohn Zentrum, Mittelring 38, 06849 Dessau-Roßlau
mendelssohn@datel-dessau.de